Wie das Leben so spielt

Tja, meine Blogerfahrung hält sich noch sehr in Grenzen, aber ein Versuch ist es wert....ich bitte um Gnade ;-)

Was schreibt man in einen Blog, warum schreibt man einen Blog und vor allem warum liest man sie? Wie konnte sich das Phämomen verbreiten? Alles Fragen auf die ich noch auf der Suche nach Antworten bin...und NEIN, ich lasse mich nicht von einzelnen Comments gleich überzeugen

Hierbei müssen die verschiedensten Phämone berücksichtigt werden, so beispielsweise die Öffentlichkeit des Privaten. Noch auf der Suche nach Antworten auf meine Fragen werde ich künftig an dieser anonymen Veröffentlichung des Privaten teilhaben und vielleicht den einen oder anderen amüsieren können

LeeAnn

30.4.10 23:47

Letzte Einträge: Hexennacht....mal wieder

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen